Segeln auf einer komfortablen Yacht in der Ägäis

 

 

Segeln Sie mit auf einer  57 Fuß

 

 

 

 

 

Home

                                                                                                                                     Foto Schlünzen Hbg.

 

 

 

Segeln auf der ACAPULCO à la carte!

 

Segeln Sie mit uns in dieser Saison von der Türkei bis in die Karibik

Verbringen Sie mit uns Ihren Urlaub an Bord der Segelyacht, und erleben sie eine aussergewöhnliche Mischung aus sportlichen Segeln und Luxus pur. Dank des erfahrenen Skippers können sie sich auf unseren Segeltörns entspannt dem Vergnügen und Erlebnissen an Bord und an Land widmen. Sie werden begeistert sein, von dieser Art zu reisen und Land und Leute kennen zulernen.

Erfüllen Sie sich ihren Traum

Abseits vom Massentourismus und Hotellärm die schönsten Buchten mit kristallklarem Wasser und unberührter Natur geniessen, historische Stätten besichtigen, durch kleine Dörfer und über mediterane Märkte bummeln, und lassen Sie sich einfach von der mediteranen Gastfreundschaft faszinieren.

 

 

 

 

Ihr Segeltörn wird kein Pauschalurlaub, sondern eine induviduelle und sportliche Reise an Bord einer luxeriösen, sicheren, schnellen und bequemen Segelyacht.

Mitsegeln bedeutet sich aktiv  an den Bordaktivitäten zu beteiligen. Die Yacht selbst wird von einem erfahrenen Skipper geführt, der die Verantwortung für Crew und Schiff trägt, und den Gästen mit Rat und Tat zur Seite steht. In Absprache mit den Mitseglern wird das Tagesprogramm im Rahmen des Möglichem festgelegt, und jeder trägt, entsprechend seiner Fähigkeiten, zum Gelingen des Törns bei, ohne das man die Angst haben muss, etwas verkehrt zu machen. Darauf achtet der Skipper . Segelerfahrung sind nützlich, aber nicht Bedingung. Je nach Törn sind wir täglich ~ 4-6 Stunden unterwegs, und Abends liegen wir vor Anker in einer Bucht oder an einem Steg, bzw. Pier in den Häfen/Ortschaften. Segeln steht im Mittelpunkt, es bleibt aber genug Zeit zum Baden, für Landausflüge und auch Kultur. Gerne steuern wir auch kleine Häfen an, und geniessen die einheimischen Speisen und Getränke in kleinen typischen Restaurants